AGB

Allgemeinen Geschäftsbedingungen für kostenlose sowie kostenpflichtige Einträge auf der Website "www.heiraten.link" der Firma infactoo.

 

1. Geltungsbereich

 

1.1 Diese AGB gelten ausschliesslich für Leistungen, die infactoo in Zusammenhang mit einem Eintrag im Internetverzeichnis nachfolgend "Heiraten" genannt, unter der Internetadresse www.heiraten.link anbietet.

1.2 Es gelten ergänzend die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Firma infactoo, abrufbar unter infactoo.ch Dort, wo sich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Firma infactoo und diese AGB "Heiraten" widersprechen, gelten die Bestimmungen dieser AGB "Heiraten" vorrangig. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden oder anderer Dritter finden keine Anwendung.

 

2. Zustandekommen des Vertrages

 

2.1 Der Vertrag kommt durch den Auftrag des Kunden und dessen Annahme durch infactoo zustande.

2.2 Die Annahme des Auftrags durch infactoo erfolgt ausdrücklich durch eine entsprechende Mitteilung per E-Mail.

2.3 infactoo ist berechtigt, die Annahme des Auftrags ohne Angabe von Gründen zu verweigern.

 

3. Leistungen

 

3.1 Ein Eintrag bei "Heiraten" bietet dem Kunden die Möglichkeit, sich je nach Leistungsumfang des bestellten Paket (Gratis, Standard oder Premium) mit Texten, Bildern, Logos, Link zur eigenen Website in einem vorgegebenen Rahmen im Portal heiraten.link zu präsentieren.

3.2 Der Kunde kann seinen Eintrag jederzeit selber verwalten, editieren und löschen.

 

4. Preise und Abrechnung

 

4.1 Die Preise entnehmen Sie der aktuellen Preisliste unter www.heiraten.link

4.2 Die Vergütung für die kostenpflichtigen Varianten ist zu Beginn der Laufzeit von 365 Tagen als Gesamtsumme mit Eingang der Rechnung fällig. Nach Zahlungseingang wird der Eintrag aufgeschaltet. Die kostenlose Variante wird nach kurzer Prüfung aufgeschaltet.

4.3 Der Kunde kann jederzeit ein Upgrade oder Downgrade zu einer anderen Eintragvariante wählen. Bei einem Upgrade wird der Differenzbetrag für die Laufzeit fällig. Bei einem Downgrade wird der Differenzbetrag der Restlaufzeit nicht zurückerstattet.

4.4 Bei Zahlungsverzug ist infactoo berechtigt, den Eintrag bei "Heiraten" zu sperren. Der Kunde bleibt in diesem Fall zur Zahlung verpflichtet.

 

5. Nutzungsrechte

 

5.1 Der Kunde ist damit einverstanden, dass infactoo seinen Eintrag sowie die bereitgehaltenen Daten in ihren Datenbanken speichert und diese Daten für einen Firmeneintrag bei "Heiraten" und im Einklang mit den gesetzlichen Vorschriften nutzt.

5.2 Die Daten des Kunden werden von infactoo nicht an Dritte weitergegeben, sind jedoch auf www.heiraten.link jeder Person zugänglich.

 

6. Verantwortlichkeit von infactoo für die Einträge

 

6.1 infactoo prüft Einträge bei "Heiraten" weder auf deren rechtliche Zulässigkeit noch auf Verstösse gegen Rechte Dritter. Für die Inhalte ist ausschliesslich der Kunde verantwortlich. Jegliche Haftung von infactoo für die vom Kunden bereitgestellten Inhalte der Einträge ist ausgeschlossen. infactoo stellt lediglich die technischen Voraussetzungen zur Veröffentlichung und Pflege der Einträge im Internet zur Verfügung.

6.2 Eine Kündigung aus wichtigem Grund ist auch vor dem Ende der Vertragslaufzeit zulässig. Als wichtiger Grund für die Kündigung des Vertrages durch infactoo gilt insbesondere

 

- ein Verstoss des Kunden gegen gesetzliche Bestimmungen, insbesondere die Verletzung des Strafrecht, Urheberrecht, Wettbewerbsrecht, Namensrecht.

- ein Zahlungsverzug.

 

 7. Pflichten des Kunden und Haftung

 

7.1 Der Kunde versichert, zur Weitergabe und Verbreitung der von ihm gelieferten Daten berechtigt zu sein und wird seinerseits die datenschutzrechtlichen Bestimmungen beachten.

7.2 Der Kunde ist für seinen Eintrag, insbesondere dessen Gesetzeskonformität und die Richtigkeit verantwortlich.

7.3 Der Kunde kann zur Aktualisierung seiner Daten infactoo seine Änderungswünsche per E-Mail mitteilen. Er kann die Daten auch über sein Login selbständig anpassen.

7.4 Der Kunde versichert, dass der Eintrag, insbesondere Adressen- und Branchenangaben zutreffend sind.

 

8. Laufzeit/Kündigung

 

Der Eintrag erneuert sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn keine Kündigung eingeht. Die Laufzeit beginnt mit der Veröffentlichung des Online-Eintrags. Das beiderseitige Recht zur Kündigung aus wichtigem Grund bleibt hiervon unberührt.

 

9. Salvatorische Klausel

 

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB einschliesslich dieser Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.

 

 

© indexoo.ch 2018